Westerburger Städte-Partnerschaften e.V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstands am Montag, 19. Februar 2024 um 19 Uhr im Hote zum Adler, Westerburg

Der Vorstand lädt alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung ggf. Ehrungen
  3. Bericht des Vorsitzenden
  4. Rechenschaftsbericht des Kassenwarts
  5. Aussprache über die vorgetragenen Berichte
  6. Bericht Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Neuwahl des Vorstands:
    1. Wahl eines Wahlleiters
    2. Wahl des Vorsitzenden
    4. Wahl der/s Schatzmeister/in
    3. Wahl der/s stellv. Vorsitzenden
    5. Wahl der/s Schriftführer/in
    6. Wahl der/s Pressereferent/in
    7. Wahl der/s 5 Beisitzer/innen
  9. Wahl der Rechnungsprüfer
  10. Geplante Aktivitäten des Vereins und Besuche
  11. Schlusswort des Vorsitzenden.

Die Versammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen beschlussfähig.
Getränke und Schnittchen werden den Abend abrunden.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Thiebaut

 

Fahrt nach Frankreich

Im September wird in Le Cateau-Cambrésis, der französischen Partnerstadt von Westerburg, das Fest des Saint Matthieu gefeiert. Am 23. September findet dazu der „Grande foire de la Saint-Matthieu“ – der große Markt – statt. Wer hat noch Lust, das französische Markttreiben kennenzulernen? Los geht es am Freitagnachmittag, 22. September, Ankunft abends in der Partnerstadt. Am nächsten Tag kann am Markt teilgenommen werden. Auch ein Besuch des Matisse-Museums bietet sich zwischendurch an. Die Rückreise erfolgt am 24. September, so dass wir abends wieder im Westerburger Land eintreffen. Für die Reise werden i.d.R. Fahrgemeinschaften gebildet. Die Unterbringung kann privat bei den französischen Freunden erfolgen. Es stehen aber auch Hotels vor Ort zur Verfügung. Zur Anmeldung und bei Fragen bitte Wolfgang Thiebaut (02663 1355 oder 0160 178888) oder Udo Gundermann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kontaktieren. Anmeldeschluss: 08.09.2023

Ausflug und Besuch zur Kirmes

Letzen Samstag trafen sich die angemeldeten Teilnehmer zum diesjährigen Mitgliederausflug in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Während die ersten Ankömmlinge sich bei einem zweiten Frühstück beim sogenannten „Regierungsbunker“ stärkten, standen einige im Stau. Bald waren aber alle beisammen und los ging es zur Besichtigung. Wir hatten einen sehr guten Tourguide, der es verstand, auch die Fakten zu dem beindruckenden Schauplatz interessant und umfassend zu präsentieren.

Weiterlesen ...

Vereinsauflug am 29.07.2023

Wie bei der Jahreshauptversammlung beschlossen, geht es dieses Jahr nach Bad Neuenahr-Ahrweiler zur Dokumentationsstätte Regierungsbunker. Bei der 1,5 stündigen Führung erwarten uns Einblicke in das bis vor kurzem noch geheimste Bauwerk der BRD! Da es tief in die unterirdische Welt mit konstanten 12 ° C geht, bitte Jacke nicht vergessen! Danach besuchen wir das Freilichtmuseum Silberbergtunnel, wo die Ahrweiler Bürger am Ende des Krieges eine „Stadt im Berg“ erbauten. Der Tag klingt dann in Ahrweiler aus. Die Fahrt erfolgt je nach Teilnehmerzahl mit einem Kleinbus oder in Fahrgemeinschaften in privaten PKWs. Abfahrt: ca. 9:30 Uhr. Zur Anmeldung und bei Fragen meldet Euch bitte bei: bei Wolfgang Thiebaut (02663 1355 oder 0160 178888) oder per E-mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Anmeldeschluss: 21.07.2023

Jahreshauptversammlung 2023

Am 27. Februar 2023 fand die Jahreshauptversammlung des Vereins im Hotel zum Adler statt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Wolfgang Thiebaut berichtete dieser von den Aktivitäten des letzten Jahres.

Weiterlesen ...